5. Slider D Score 2. Slider D 3000 1. Slider D 5000 4. Slider D 20 3.Slider D 2000

Willkommen bei der Ergo-Tec GmbH

Die Ergo-Tec GmbH mit Firmensitz in Wilhelmsdorf nahe Erlangen ist seit über 15 Jahren auf die Konstruktion und Produktion von Medizinprodukten - speziell zur Patientenlagerung - spezialisiert. Zu unserem Spektrum zählen OP- und Chirurgen-Stühle sowie Patientenstühle für Therapie und Transport.

Stellenangebot: Stempel mit der Aufschrift "Wir suchen Verstaerkung"Unsere aktuellen Stellenangebote

Für unseren Hauptsitz in Wilhelmsdorf suchen wir ab sofort:
- Einen Industriekaufmann (m/w)
- Einen Industriemechaniker (m/w)
- Einen Lageristen (m/w)

Alle Stellen sind unbefristete Vollzeitstellen. Sind Sie an einer neuen Herausforderung mit Perspektive interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Alle weiteren Informationen zu unseren aktuellen Stellenangeboten finden Sie auf unserer Karriere-Seite.

Friederike Dürsch, Marketing-Leiterin von Ergo-Tec (Mitte), übergab die Weihnachtsspende 2018 an die 1. Vorsitzende des Vereins Kinderschicksale Mittelfranken e. V., Cristine Wägemann (r.), und Schatzmeisterin Inga Pühl (l.).Weihnachtsspende für Kinderschicksale Mittelfranken e. V.

Die Behandlung kranker oder schwerbehinderter Kinder verlangt von ihren Familien einen enormen Einsatz an Zeit und Kraft. Auch in finanzieller Hinsicht sind diese Familien oft stark belastet, und nicht alle Behandlungsmöglichkeiten werden von Krankenkassen getragen. In solchen Fällen versucht der Verein Kinderschicksale Mittelfranken e. V. aus Weißenburg zu helfen.
Dieses Engagement unterstützt die Firma Ergo-Tec in diesem Jahr mit ihrer Weihnachts-Spende. Friederike Dürsch, Marketing-Leiterin bei Ergo-Tec (Mitte), übergab im November eine Spende von 1.500 Euro an Cristine Wägemann, 1. Vorsitzende des Vereins (r.), und Schatzmeisterin Inga Pühl. „Die Weihnachtsspende von Ergo-Tec kommt in diesem Jahr erneut einem Verein zugute, der sich vor Ort für Kinder und ihre Familien einsetzt. Auf diese Weise möchten wir unseren Beitrag für eine Region leisten, mit der wir uns so fest verbunden fühlen", sagte Friederike Dürsch bei der Spendenübergabe.
(Foto: Weißenburger Tagblatt, Robert Renner) 

Weitere Informationen zur Initiative finden Sie unter www.kinderschicksale-mittelfranken.de.

Ergo-Tec setzt für Entwicklung und Konstruktion seit 2018 auch auf die 3D-Druck-Technik.Ergo-Tec setzt auf neue Technologie
3D-Drucker in Entwicklung und Fertigung im Einsatz

In der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung setzt die Ergo-Tec GmbH seit diesem Jahr auf die 3D-Druck-Technik. Der Einsatz eines 3D-Druckers hat für die Produktion den Vorteil, dass unterschiedliche und auch komplizierte Bauteile auf einer Maschine gefertigt werden können.

Die Erstellung von Prototypen und Modellen sowie die Herstellung von Werkstücken, von denen nur geringe Stückzahlen benötigt werden, können in kürzerer Zeit und mit geringerem Aufwand als bisher durchgeführt werden. So hat das neue Verfahren gegenüber dem Spritzgussverfahren den Vorteil, dass das aufwändige Herstellen von Formen und das Formenwechseln entfallen.

Besonders im Bereich der Forschung und Entwicklung sieht Ergo-Tec große Vorteile durch die Flexibilität und die Möglichkeiten des neuen Systems, Werkstücke in kleiner Zahl zu fertigen, bevor die Serienproduktion beginnt.

Clusterkonferenz "Zukunft der Pflege - Innovative Technologien für die Praxis"
Ergo-Tec demonstriert Technik für intelligentes Pflegebett

Alexander Dürsch, Geschäftsführer von Ergo-Tec, demonstriert auf der Clusterkonferenz "Zukunft der Pflege - Innovative Technologien für die Praxis", wie das neue Pflegesystem von Ergo-Tec arbeiten wird, um bei bettlägerigen Patienten ein Wundliegen und die Bildung eines Dekubitus zu verhindern.Anfang Juni 2018 fand in Oldenburg die 1. Clusterkonferenz "Zukunft der Pflege - Innovative Technologien für die Praxis" statt. Sie bringt Akteure aus Wissenschaft und Praxis zusammen, die gemeinsam die Zukunft der Pflege mitgestalten wollen und wird vom "Cluster Zukunft der Pflege" veranstaltet. Dieses Cluster, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, besteht aus dem Pflegeinnovationszentrum (PIZ) in Oldenburg und Bremen, sowie weiteren Pflegepraxiszentren (PPZ) in Hannover, Freiburg, Berlin und Nürnberg.

Als Partner des PPZ-Hannover bot Ergo-Tec auf der Konferenz Einblicke in die Technik seines intelligenten Pflegebettes zur Dekubitusprophylaxe. Anhand einer Demo-Box konnte Alexander Dürsch, Geschäftsführer von Ergo-Tec (Abb. links), den Besuchern der Konferenz demonstrieren, wie das neue Pflegesystem von Ergo-Tec arbeiten wird, um bei bettlägerigen Patienten ein Wundliegen und die Bildung eines Dekubitus zu verhindern.

Weitere Informationen zum neuen Projekt finden Sie bei unseren Pressemitteilungen und auf unserer Projektseite.

ZERTIFIKATE

Wir setzen die Anforderungen unserer Kunden in bestmöglicher Qualität und mit innovativer Technik
wirtschaftlich um.

TERMINE

Veranstaltungen, Hinweise unserer Partner und die aktuellen Messeauftritte von Ergo-Tec finden Sie in unserer Terminliste.

DOWNLOADS

Informationen über unsere Produkte und das Unternehmen Ergo-Tec stellen wir Ihnen online als Download zur Verfügung.

Partner

Wir bieten unseren Kunden innovatives Know-how in der Konstruktion und Produktion von Medizintechnik.