Alexander Dürsch, Geschäftsführer von Ergo-Tec, demonstrierte den Besuchern der Konferenz, wie das neue Pflegesystem von Ergo-Tec arbeiten wird.

Ergo-Tec demonstriert Technik für intelligentes Pflegebett

Anfang Juni 2018 fand in Oldenburg die 1. Clusterkonferenz "Zukunft der Pflege - Innovative Technologien für die Praxis" statt. Die Clusterkonferenz bringt Akteure aus Wissenschaft und Praxis zusammen, die gemeinsam die Zukunft der Pflege mitgestalten wollen und wird vom "Cluster Zukunft der Pflege" veranstaltet. Dieses Cluster, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert wird, besteht aus dem Pflegeinnovationszentrum (PIZ) in Oldenburg und Bremen, sowie weiteren vier Pflegepraxiszentren (PPZ) in Hannover, Freiburg, Berlin und Nürnberg. Als Partner des PPZ-Hannover bot Ergo-Tec auf der Konferenz Einblicke in die Technik seines intelligenten Pflegebettes zur Dekubitusprophylaxe.


Ergo-Tec präsentiert sich bei der ersten Clusterkonferenz "Zukunft der Pflege" in Oldenburg.Thematische Schwerpunkte der ersten Clusterkonferenz bildeten die technologische Unterstützung für Menschen mit Pflege- und Unterstützungsbedarf, Assistenzsysteme für das Pflegepersonal, die Technik in der Pflege im Kontext der Aus-/Fort- und Weiterbildung sowie die ethischen, rechtlichen und sozialen Fragestellungen beim Einsatz neuer Pflegetechnologien.

Eröffnet wurde die Clusterkonferenz mit einer Videobotschaft der Bundesministerin für Bildung und Forschung, Anja Karliczek. Ein Reallabor zum Thema "Häusliche Pflege" bot den Besuchern die Möglichkeit, sich eine Vorstellung davon zu machen, wie bereits heute der Einsatz moderner Technologien den Alltag pflegebedürftiger Menschen erleichtern kann.

Anhand einer Demo-Box konnte Alexander Dürsch, Geschäftsführer von Ergo-Tec, den Besuchern der Konferenz demonstrieren, wie das neue Pflegesystem von Ergo-Tec arbeiten wird, um bei bettlägerigen Patienten ein Wundliegen und die Bildung eines Dekubitus zu verhindern.

Weiterführende Informationen zum neuen Projekt finden Sie hier.

Rufen Sie uns an

Alexander Dürsch, Medizinprodukteberater





Alexander Dürsch
Medizinprodukteberater
Tel: 09104 82969-0
sales[at]ergo-tec.com

Zum Download

Der Tagungsband zur
Abschlussveranstaltung
"Assistierte Pflege von
morgen" bietet Einblicke
in viele interessante
Projekte aus dem Bereich
der Pflege: Tagungsband