Logo der Initiative "Familienpakt Bayern".

Vereinbarkeit von Familie und Beruf stärken

Seit März 2019 ist Ergo-Tec Mitglied in der bayernweiten Initiative "Familien-pakt Bayern", die die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in deutschen Unternehmen verankern und stärken will.

"Es uns ein Anliegen, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf in unserem Unternehmen für alle Mitarbeiter möglich zu machen. Mittelständische Betriebe werden auch in Zukunft für Fachkräfte attraktiv und damit wettbewerbsfähig sein, wenn familienfreundliche Anreize für Mitarbeiter geschaffen werden. Als regionales Familienunternehmen möchten wir bei Ergo-Tec dazu einen Beitrag leisten", so Geschäftsführer Alexander Dürsch: "Der "Familienpakt Bayern" liefert uns Anregungen und Informationen für konkrete Maßnahmen, die sich in unserer Firma durchführen lassen, und mit denen wir bereits bestehende Maßnahmen bei uns ergänzen können."

Die Vereinbarkeit von Familie und Beruf ist bei Ergo-Tec im Leitbild verankert. Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit Kindern erhalten finanzielle Unterstützung zur Kinderbetreuung in Krippe oder Kindergarten. Gleitzeit, unterschiedliche Teilzeit-Modelle, Altersteilzeit und Homeoffice bieten ihnen die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit an die familiären Gegebenheiten anzupassen. "Damit schaffen wir die notwendige Flexibilität für Familien", so Alexander Dürsch.

Mit dem 2015 ins Leben gerufenen "Familienpakt Bayern" verfolgen die Bayerische Staatsregierung, der Bayerische Industrie- und Handelskammertag e. V. (BIHK), die vbw – Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft e. V. und der Bayerische Handwerkstag (BHT) das Ziel, das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in den Unternehmensalltag zu integrieren. Bayerische Arbeitgeberinnen und Arbeitgeber erhalten neue Impulse, Informationen und praxisnahe Hilfestellungen, um ihre innerbetriebliche Familienfreundlichkeit zu verbessern.

Weiterführende Informationen und die Urkunde des Familienpaktes Bayern finden Sie hier.

Die Internetseite des Familienpaktes Bayern steht unterwww.familienpakt-bayern.de zur Verfügung.

Ansprechpartnerin

Portrait von Friederike Dürsch, bei Ergo-Tec verantwortlich für Marketing und Kommunikation.





Friederike Dürsch
Marketing und Kommunikation
Tel: 09104 82969-93
marketing[at]ergo-tec.com